Freelancer suchen Projekt erstellen
Malt welcom

Willkommen auf dem Freelancer-Profil von Wolfgang !

Malt bringt Sie mit den besten Freelancern für Ihre Projekte zusammen. Sie können Wolfgang kostenlos kontaktieren und sich im Chat austauschen, oder andere Freelancer anschreiben und unverbindliche Angebote einholen.

Wolfgang Tomaschek

Projektmanager, Anforderungsmanager

Kann in folgende Städte reisen: München, München, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Köln, Düsseldorf, Ingolstadt, Stuttgart, Nürnberg

  • 48.1371
  • 11.5753
  • Unverbindlicher Tarif 711 € /Tag
  • Berufserfahrung > 7 Jahre
  • Antwortrate 100 %
  • Antwortzeit Ein paar Tage
Angebot einholen Das Projekt startet erst, wenn Sie das Angebot von Wolfgang annehmen

Dieser Freelancer hat angegeben, Vollzeit verfügbar zu sein, hat dies aber seit mehr als 7 Tagen nicht mehr bestätigt.

Angebot einholen Das Projekt startet erst, wenn Sie das Angebot von Wolfgang annehmen

Standort und Mobilität

Standort
München, Deutschland
Ist bereit bei Ihnen im Büro zu arbeiten, in
  • München und im Umkreis von 50km
  • München und im Umkreis von 100km
  • Frankfurt am Main und im Umkreis von 20km
  • Berlin
  • Hamburg
  • Köln
  • Düsseldorf
  • Ingolstadt
  • Stuttgart und im Umkreis von 50km
  • Nürnberg und im Umkreis von 100km

Projektpräferenzen

Projektdauer
  • 1 bis 3 Monate
  • 3 bis 6 Monate
  • ≥ 6 Monate
Branche
  • E-Commerce
  • Digitalagenturen & IT-Consulting
  • Banken & Versicherungen
  • Großhandel
  • Hightech
+6 andere
Unternehmensgröße
  • 11 - 49 Mitarbeitende
  • 50 - 249 Mitarbeitende
  • 250 - 999 Mitarbeitende
  • 1000 - 4999 Mitarbeitende
  • ≥ 5000 Mitarbeitende

Checkliste

Malt Freelancer Charta unterzeichnet
Die Charta lesen

Geprüfte E-Mail-Adresse

Sprachen

  • Deutsch

    Muttersprachlich oder zweisprachig

  • Englisch

    Konversationssicher

Kategorien

Fähigkeiten (23)

Wolfgang in wenigen Worten

Anforderungsmanager und Projektmanager mit Leib und Seele.
Ich bin seit 1999 im IT Umfeld tätig und habe in dieser Zeit in unterschiedlichen Projekten und Branchen es stets geschafft, auch in schwierigen Phasen sinnvolle Lösungen zu finden und die Aufgaben zur Zufriedenheit des Kunden zu erledigen.

Dabei fühle ich mich in der klassischen wie in der agilen Welt gleichermaßen zu Hause und beherrsche die gängigen Methoden und Techniken in meinem Umfeld

Projekt- und Berufserfahrung

IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit

Öffentlicher Sektor & Körperschaften

Senior Anforderungsmanager  - Als Freelancer

Nürnberg, Deutschland

Juli 2014 - Juli 2015 (1 Jahr)

Projektinhalt:
Die BA plant die Einführung eines neuen Bestandsführungssystems für Ihre IT-Landschaft.
Im Rahmen des ersten Abnahmetests wurde festgestellt, dass die bisherigen Anforderungen einerseits nicht vollständig erfasst sind, andererseits aber auch vom externen Softwarelieferanten nicht korrekt und qualitativ ausreichend umgesetzt wurden.
Aufgabe war es somit, die Anforderungen zu konsolidieren und aufzubereiten, sowie den Fachbereich innerhalb des zweiten Abnahmetests zu unterstützen.

Meine Haupttätigkeiten:
• Aufnahme der IST-Situation
• Business Analyse und Anforderungsmanagement
• Analyse, Bewertung und Vervollständigung der vorhandenen Projektartefakte
• Modellierung und Redesign der Kernprozesse
• Workshops mit Fachbereichen zur Identifizierung des IST- und SOLL-Standes
• Abstimmung mit dem externen Dienstleister hinsichtlich SOLL-Stand
• Aufbereitung von Projektartefakten zur Unterstützung des Testmanagement
• Erstellung von Testfällen
• Unterstützung des Fachbereichs während des zweiten Abnahmetest
Anforderungsmanangement Prozessmanagement Turn Around Management Business Analysis Konzeption Microsoft Visio fachliche Testfälle

DMC digital media center GmbH

Digitalagenturen & IT-Consulting

Projektleiter ECommerce  - Als Freelancer

Stuttgart, Deutschland

Dezember 2015 - März 2016 (3 Monate)

Projektinhalt:
dmc entwickelt im Auftrag des gemeinsamen Joint Venture Cinteo für die Daimler AG eine komplett neue ECommerce Strategie und Plattform.
Dies betrifft unter anderem die Ablösung der bestehenden Intershop Landschaft und die Migration auf ein neues Hybrissystem. Im Rahmen dessen werden auch verschiedene neue Initiativen gestartet. Hierunter fällt mit "Connect" die Anbindung von Telematikprodukten verschiedener Baureihen.
Mit der Auslieferung der neuen E-Klasse in 04/16 soll die Möglichkeit bestehen, den Dienst "Park Pilot" in einem Webshop zu erwerben und damit zeitgleich im KFZ zu aktivieren. dmc entwickelt hierzu das Shop Frontend und die notwendigen Schnittstellen zu den Systemen der Daimler AG und weiterer (externer) Projektpartner.

Meine Haupttätigkeiten:
• Übernahme der Projektverantwortung in kritischem Zustand
• Projektleitung nach Time, Scope, Budget
• Aufnahme des IST Zustand
• Ableitung geeigneter Maßnahmen zur Sicherstellung Go Live 03/2016
• Aufstellung eines detaillierten Projektplanes
• Laufende, zielgerichtete Abstimmung mit verantwortlichen Ansprechpartnern der Daimler AG und verbundener Unternehmen
• Verantwortung für den Aufbau verschiedener Testsysteme, der Bereitstellung eines geeigneten Testplans und der Abstimmung mit dem Testteam
• Kapazitätsplanung, hierzu Abstimmung mit anderen Projektleitern
• Erstellung geeigneter interner und externer Reports
• laufende Abstimmung mit Product Owner und Scrum Master
• Planung der Abnahme und des Go-Live
• Vorbereitung für die Übergabe des Projekts in den Service und laufenden Betrieb
Projektleitung Turn Around Management Reports Microsoft Project Microsoft Visio Microsoft Office

IT4IPM

Presse & Medien

Anforderungsmanager  - Als Freelancer

München, Deutschland

Juli 2016 - Juni 2017 (11 Monate)

Projekt „VAS“ (07/16 - 09/16)

Projektinhalt:
Ein bestehendes Altsystem muss im Rahmen einer abzuarbeitenden IT-Roadmap abgelöst werden. Die vorhandene Dokumentation zu diesem System ist verstreut, uneinheitlich und unvollständig. Know-How-Träger zu Teilaspekten sind nur noch wenig vorhanden und sehr eingeschränkt verfügbar.
Für das Nachfolgesystem müssen die Anforderungen auf Basis des Ist-Zustandes herausgearbeitet, sauber definiert und geeignet dokumentiert werden.

Meine Haupttätigkeiten:
• Sammeln, Systematisieren und Formulieren der fachlichen und technischen Anforderungen des bestehenden Altsystems
• Erstellung eines (sehr groben) Requirementsdokument für das bestehende Altsystem

Eingesetzte Werkzeuge:
• Microsoft Office, Visio

Ausgewählte Projekte (Fortsetzung) a

Projekt „MPLUS“ (08/16 - 09/16)

Projektinhalt:
Um die - von den Kunden erhaltenen - Nutzungsmeldungen lizensierter Werke zu identifizieren, werde diese mit Hilfe von selbstentwickelten Algorithmen gegen die Werkedokumentation gematcht.
Die bestehende Software soll durch eine neue leistungsfähigere Software ausgetauscht werden.

Meine Haupttätigkeiten:
• Coaching der internen Mitarbeiter in verschiedenen Aspekten des Anforderungsmanagements
• Review des bestehenden Grobkonzepts
• Unterstützung bei der Planung zur Erstellung des Fachfeinkonzepts

Eingesetzte Werkzeuge:
• Microsoft Office

Projekt „VEGA“ (09/16 - 06/17)

Projektinhalt:
Das Projekt VEGA hat die Aufgabe, die Prozesse der Verteilung und die aktuell spartenorientierte Systemlandschaft zu harmonisieren. Dabei sind positive Effekte durch Verschlankung, Vereinheitlichung und Automatisierung der Prozesse zu heben. Die Prozesse und die IT-Landschaft sind dabei in einer neuen Softwareumgebung auf das strategische Zielbild auszurichten.

Meine Haupttätigkeiten:
• Sammeln. Systematisieren und Formulieren der fachlichen Anforderungen
• Business Analyse
• Modellierung und Redesign der Prozesse
• Erkennung von Redundanzen und Möglichkeiten der Vereinheitlichung von Prozessen verschiedener Sparten
• Erstellung eines Fachfeinkonzepts
• Unterstützung bei der Einführung einer Anforderungsmanagement- Software und Migration der bestehenden Anforderungsdokumente

Eingesetzte Werkzeuge:
• Microsoft Office, Visio
• R4J - Requirements Management for JIRA
Anforderungsmanagement Prozessmanagement Business Analysis Workshops Konzepterstellung Fachkonzept fachliche Anforderungen Jira Confluence Vision Microsoft Office

DB Netz AG

Logistik & Supply Chain

Anforderungsmanager  - Als Freelancer

Frankfurt am Main, Deutschland

November 2017 - Mai 2019 (1 Jahr und 6 Monate)

Projektinhalt:
Innerhalb des Gesamtprojekts „Bestandspläne 4.0“ wird die Qualität der Bestandspläne verbessert und mit verschiedenen Maßnahmen zukünftig gesichert.
Durch das Teilprojekt „Sperrkonzept“ werden seit 2016 für die Geschäftsprozesse und das planführende SAP System geeignete Maßnahmen entwickelt und umgesetzt. Diese sollen die planverwaltenden Stellen, sowie die ausführenden Bauprojekte unterstützen.

Meine Haupttätigkeiten:
• Neuplanung des laufenden Teilprojekts „Sperrkonzept“ und laufende Anpassung im Rahmen des Projektverlaufs
• Business Analyse/ Anforderungsmanagement
• Aufnahme, Strukturierung und Modellierung der bisherigen Geschäftsprozesse (Stand IST)
• Fachliche Konzeption, Dokumentation und Modellierung der Anforderungen und geänderten Geschäftsprozesse im Rahmen des Fachkonzepts für die Phasen II und III (Stand SOLL)
• Vorbereitung, Leitung und Ergebnisdokumentation von fachlichen Workshops
• Ansprechpartner und Unterstützung für den IT Dienstleister während der Erstellung des IT Konzepts
Anforderungsmanagement Projektplanung Business Analyse Prozessdesign Leitung von Workshops Konzepterstellung UML Microsoft Visio

Ausbildung & Abschlüsse