malt logo

Malt freelance

Zufriedenheit von Malt Kunden : 4.5/5
Get app

Wolfgang Kubisiak

Softwareentwicklung

Frankfurt am Main, Deutschland

  • 50.1106
  • 8.68209
  • Unverbindlicher Tarif 865€ / Tag
  • Berufserfahrung 7 Jahre und +
Projekt anbieten

Verfügbarkeit nicht bestätigt

Auftragspräferenzen

Mobilität
Kann einen ganzen Auftrag in Ihrem Büro durchführen
Geografisches Einsatzgebiet
Frankfurt am Main und im Umkreis von 50km
Auftragsdauer
  • ≤ 1 Woche
  • ≤ 1 Monat
  • 1 bis 3 Monate
  • 3 bis 6 Monate
  • ≥ 6 Monate

Checkliste

  • Geprüfte E-Mail-Adresse
  • Die unterzeichnete Malt Freelancer Charta
    Die Charta lesen

Fähigkeiten (17)

Wolfgang in wenigen Worten

Freiberuflicher Softwareentwickler seit über 30 Jahren. Gefühl für gutes Design. Erfahrungsumfang und -Tiefe:
35 Jahre C/C++
19 Jahre Java (falls Produktivität gewünscht ist gerne auch Groovy)
20 Jahre Ruby (höchstproduktive Integrationssprache bevorzuge ich vor Perl, Php)
30 Jahre Unix (Linux, Solaris,MacOS) Systemprogrammierung und Shell-Scripting
15 Jahre MS Windows Systemprogrammierung
7 Jahre Echtzeitbetriebssysteme (OS-9)
Diverse Branchen und Einsatzgebiete: Embedded Systems (Messgeräte), Telekom (Funkrufsysteme), Touristik (CRM), Banken (v.a. Markt-Risikomanagement, Derivative Instrumente)

Lieblingsvorgehen:
Agile Erstellung der (menschenlesbaren und trotzdem automatisch ausführbaren) Spezifikation mit allen Betroffenen, per agilem, testgetriebenem Vorgehen neue Prototypen nach Bedarf (täglich, wöchentlich) damit der Kunde asap ein Feedback bekommt und seine Anforderungen revidieren kann (und wird!!!) bzw. Fehlkommunikation asap erkannt und Fehler frühzeitig vermieden werden. Mit dieser Strategie entsteht ein wartbares (End)produkt zu minimalen Kosten welches 100% der Kundenanforderungen enthält und 100% einhält.
Für ältere Projekte, die diesen Weg noch nicht eingeschlagen haben, kann ich diese beratend und mitarbeitend in diese Richtung lenken.
Ich kann aber auch "nur" die momentan benötigte Entwicklungskapazität leisten und werde dabei aufgrund meiner Erfahrung viele Fehler vermeiden, die Entwickler mit weniger Erfahrung teuer werden lässt...

Projekt- und Berufserfahrung

Dezember 2017 - Dezember 2019 | Karlsruhe, Deutschland

Software-Hersteller

ALPHATIER Studios

CTO und Chef-Entwickler

Softwareentwicklung von mobile Games in C# unter Unity3D. Führung und Know-How-Aufbau der anderen Entwickler. Erstes Produkt: Idle Mafia Boss
April 2017 - Heute | Schwalbach, Deutschland

Software-Hersteller

Wolfgang Kubisiak Consulting

Neue Skills erlernen

3 Monate Chinaaufenthalt (Sprachfähigkeiten verbessern)
Spiel in RubyMotion entwickeln (Spieleskills verbessern, Spieleframework erarbeiten)
Erlernen von Cloud Patterns, OpenStack, AWS, Spring 5, Jenkins,Docker, Ansible, Node.js, Deep Learning
April 2006 - März 2017 | Frankfurt am Main, Deutschland

Banken & Versicherungen

Commerzbank AG

Softwareentwickler und Configuration Manager im Bereich Marktrisikomanagement

Implementierung neuer Finanzinstrumenttypen und Modelle in RiskWatch per C++ / RiskScript
Maintenance des Risikosystems in C++/RiskScript/Java/SQL/Perl
Entwicklung von Teilkomponenten(C++/Java/SQL/Perl/Cucumber)
Anbindung neuer Liefersysteme (Bloomberg, Martini, Summit etc)
Marktdatenanbindung (C++ / SOAP)
Configuration Management (Buildautomatisierung inkl. Deployment ClearCase/Ant)
April 2001 - März 2006 | Frankfurt am Main, Deutschland

Banken & Versicherungen

Commerzbank AG

Commerzbank AG

Softwareentwicklung und -Wartung des Risikosystems auf Basis von Algorithmics RiskWatch
Redesign des monolithischen C++ Systems in SOAP basierende C++ und Java Komponenten
Anbindung neuer Frontofficesysteme über diverse EIngabequellen wie Datenbanken (SQL) / XML Implementierung neuer Risikomodelle in RiskWatch unter Risk++/RiskBasic
Anbindung von Marktdaten (C++)
  • RiskWatch
  • C++
  • Java
  • SQL
  • Ruby
  • Bash
  • SVN
  • ClearCase
  • Unix-IPC
  • Unix Socketprogrammierung
  • Semaphoren
  • Debuging
  • Solaris
  • Verteilte Systeme
Januar 1999 - März 2001 | Bad Homburg vor der Höhe, Deutschland

Reisen & Tourismus

START Amadeus

Software-Enwickler, QM-Assistent, Modellintegrator im Projekt Chefdesign

Sofwareanalyse / Design (CASE-Tool: Paradigm Plus / UML)
Implementierung in Visual C++ unter NT / CDS++ unter SINIX
Chefdesigner, QM-Assistent, Modellintegrator, Portierung (Unix->WinNT)
  • UML
  • Visual C++
  • C++
  • OO-DB Mapper (CDS+)
  • Windows NT
  • SINIX
  • TCP/IP
  • Socketprogrammierung Windows/Sinix
  • Portierung Sinix-Komponenten auf Windows
  • Debugging
  • Tests
März 1998 - Dezember 1998 | Frankfurt am Main, Deutschland

Banken & Versicherungen

Commerzbank AG

Ersetzung eines hostbasierten Risikomanagementsystems durch eine Solaris-Lösung basierend auf Algorithmic's RiskWatch

UML Design

Implementierung in Risk++, RiskScript und GNU C++ unter Solaris
Laufzeitverbesserungen durch C++ Codeanalyse (von mehreren Stunden auf 20 min pro Prozess)
  • Algorithmics RiskWatch
  • Risk++
  • CDS
  • GNU C++
  • Solaris
  • Bash
April 1997 - Februar 1998 | Konstanz, Deutschland

Telekommunikation

ATM Computer GmbH

Anbindung eines Tecnomen Funkrufsystems an den Netwzwerkcontroller des Kunden

OO / C++ Coaching
Modellierung / Design über Innovator (OMT, Struktogrammeditor)
Implementierung in C++ unter SCO Unix
Überwiegend Pairmodeling per CASE Tool und Pairprogramming
Design und Implementierung überwiegend per Pair-Designing/Programming
Testbarkeit schon im Design berücksichtigt.
Das Produkt lief von Anfang an fehlerfrei beim Kunden von ATM.
Ursache des sporadische Reboots des SCO Linux-Rechners entdeckt beim Verursacher (RogueWave C++ Lib) gemeldet und beheben lassen
  • SCO Linux
  • GNU C++
  • RugueWave
  • Innovator
  • CASE
  • Struktogramm-Editor
  • Pair-Programming
  • Test-First Konzept
Januar 1995 - März 1997 | Dobel, Deutschland

Hightech

Betaray GmbH

Entwicklung eines MS-Windows basierten Radiochromatographieprogramms

Analyse /Design mit OEW (Object Engineering Workbench)
Implementierung in Borland C++
Programm und Handbuch auf Deutsch und Englisch lokalisiert
Nebenerzeugnis: C++ Messdatenmanagementframework
Firmware für das Messgerät (8086 basierend) in C++
  • C++
  • Firmware
  • OEW
  • V.24
  • RS232
  • Chromatographie
  • Peakerkennung radioaktiver Messkurven
  • Gerätesteuerung
  • Serielle Schnittstelle
  • GLP Dokumentation
Januar 1994 - Dezember 1994 | Freiburg im Breisgau, Deutschland

Software-Hersteller

KV Informatik

Enwicklung eines statistischen Auswertesystems der Arztabrechnungen der KV Südbaden

Performante Ermittlung von Gruppenkennzahlen und Erkennung signifikannter Abweichungen grosser Datenmengen (alle Arztabrechnungen) in einer SQL Datenbank (Informix).
Entwicklung einer deklarativen Programmiersprache für Datenaggregationen.
Implementierung mit LEX/YACC, C ESQL/C, ODBC.
Einsatz in SINIX-Servern unter Informix.
  • C
  • ESQL/C
  • ODBC
  • SQL
  • DSL Compiler
  • Informix
  • SINIX
  • Compiler
  • DSL
  • Domain Specific Language
Juni 1982 - Dezember 1993 | Bad Wildbad im Schwarzwald, Deutschland

Hightech

Raytest GmbH

CIO und Chefentwickler einer mitgegründeten GmbH im Bereich höchtsensibler Messgeräte

Entwicklung von Firmware und Auswerteprogrammen diverser Messgeräte (Radiochromatographie, 2D- Radiokammern, Radioaktive Multispektrumgeräte u.a.)
U.a.:
- Entwicklung eines eigenen GUI Frameworks für eine VME-Bus Grafikkarte unter OS-9/68K in C++
- Vollfunktionale Firmware eines Multi-Spekrumanalyzers inkl. 2D-Grafikausgabe auf einem LCD Panel in 6809 Assembler in nur 3 Monaten fertiggestellt.
  • firmware
  • 6809 Assembler
  • 68000 Assembler
  • C
  • C++
  • VME Bus
  • Serielle Schnittstelle
  • V.24
  • RS.232
  • Logic-Analyzer
  • Unix
  • GUI
  • OS-9
  • OS-9/68K
  • Echtzeit-Betriebssystem

Ausbildung & Abschlüsse

  • Dipl. Wirtschaftsinformatik (FH)

    FH Furtwangen

    1994

Sprachen

  • Deutsch

    Fließend/ Muttersprache

  • Englisch

    Verhandlungssicher

  • Italienisch

    Konversationssicher

  • Chinesisch

    Grundkenntnisse

  • Spanisch

    Grundkenntnisse

charter modal image

Unser Erfolg ist eine kollektive Arbeit

Tragen Sie zu diesem Erfolg und zur Ernsthaftigkeit der Community bei, indem Sie die Freelance Malt Charter unterzeichnen.

Unterzeichnen Sie die Charta