Willkommen auf dem Maltprofil von Oliver !

Bei Malt können Sie auf eine Reihe der besten Freelancer Talente für all Ihre Projekte zugreifen. Sie können Oliver kostenlos kontaktieren und sich über den Chat auf Malt austauschen, oder andere Freelancer anschreiben und unverbindliche Angebote einholen.

Oliver Matuschek

Scrum Master/ Agile Coach

Kann in folgende Städte reisen: Stuttgart, Düsseldorf, Frankfurt am Main

  • 48.7784
  • 9.18001
  • Unverbindlicher Tarif 1.000€ / Tag
  • Berufserfahrung 7 Jahre und +
  • Antwortrate 100%
  • Antwortzeit Ein paar Tage
Angebot einholen Es handelt sich um ein unverbindliches Angebot, bei dem Ihnen noch keine Kosten entstehen. Der Auftrag startet erst, wenn Sie das Angebot eines Freelancers annehmen.

Verfügbarkeit bestätigt

Angebot einholen Es handelt sich um ein unverbindliches Angebot, bei dem Ihnen noch keine Kosten entstehen. Der Auftrag startet erst, wenn Sie das Angebot eines Freelancers annehmen.

Standort und Mobilität

Standort
Stuttgart, Deutschland
ist bereit beim Kunden vor Ort zu arbeiten
  • Stuttgart und im Umkreis von 50km
  • Düsseldorf und im Umkreis von 50km
  • Frankfurt am Main und im Umkreis von 50km

Checkliste

  • Die unterzeichnete Malt Freelancer Charta

    Die Charta lesen
  • Geprüfte E-Mail-Adresse

Sprachen

  • Deutsch

    Fließend/ Muttersprache

  • Englisch

    Fließend/ Muttersprache

  • Französisch

    Grundkenntnisse

  • Russisch

    Grundkenntnisse

Kategorien

Fähigkeiten (15)

Oliver in wenigen Worten

Stärken:
Kreative, logische Lösungsansätze und Zielstrebigkeit bei der Umsetzung von Verbesserungen zeichnen mich aus. Mein Hintergrund als Product Owner und Scrum Master hilft mir dabei, die Realisierbarkeit von agilen Methodiken schnell zu bewerten und Entscheidungen zu treffen.
Als Agile Native bin ich in der Softwareentwicklung mit agilen Frameworks (Scrum, Kanban) aufgewachsen und praktiziere die agilen Methoden nicht nur, sondern lebe diese auch in meiner tagtäglichen Arbeitsweise. An anspruchsvollen Aufgaben und Herausforderungen in agilen Frameworks, die mich als Scrum Master an mein Limit bringen, erfreue ich mich am Meisten.

Arbeitsweise:
Ich bin Facilitator für die Teammitglieder und mache es zu meiner Kernaufgabe, mit Hilfe von agilen Methoden das maximale Potenzial aus einem Team und dessen Mitgliedern herauszuholen. Der Mensch steht für mich im Vordergrund, ich bin in meinem Vorgehen empathisch, befähige Teammitglieder dazu hervorragende Arbeit zu leisten, lege jedoch auch Wert auf faktenbasierte & datengetriebene Entscheidungsgrundlagen, besonders wenn es um die Umsetzung neuer Strategien geht und wegweisende Entscheidungen getroffen werden müssen.
Ich beseitige Hindernisse und schaffe Voraussetzungen, um Kreativität zu fördern und nutze Retros & Einzelcoachings, um Veränderungen anzustoßen und somit iterativ den Reifegrad des Teams zu erhöhen. Dadurch stelle ich sicher, dass sich jedes Teammitglied, sowie das Team als kollektiv kontinuierlich verbessert.

Projekt- und Berufserfahrung

Kundenname anonymisiert

E-Commerce

Agile Coach für drei Teams zur Weiterentwicklung der B2B-Homepage

Stuttgart, Deutschland

Mai 2020 - Heute

Projektbeschreibung:
Zum Zeitpunkt des Projektstartes hatte der Kunde große Probleme mit continuous delivery. Der Releaseprozess war vom Sprint losgelöst und es konnte erst nach einer zweiwöchigen Stabilisierungsphase releast werden. Die Hauptaufgabe war es eine Vision auszuarbeiten und umzusetzen, die den Zielzustand beschreibt und die notwendigen Bottlenecks am Sprintanfang beim Planning und dann beim Testing beseitigt.

Meine Aufgaben:
• Der Organisation beibringen was Agile ist
• Aufbauen eines Reporting, damit Entscheidungen datengetrieben getroffen werden
• Ausarbeitung und Umsetzung der Vision: Release auf Knopfdruck
• Selbstorganisation des Teams im Fokus behalten
• Reduzierung des Stress-Levels aller Scrum-Team Mitglieder durch Beseitigung von Störfaktoren

Tugendreich

Digitalagenturen & IT-Consulting

Hospitation bei Maddox Tugendreich als Scrum Master/ Agile Coach / Visionär i. Ausb.

Düsseldorf, Deutschland

Januar 2020 - Juli 2020

Projektbeschreibung:
Maddox Tugendreich ist Visionär und Transformationsberater. Ich hatte vier Monate lang die Möglichkeit, an seiner Seite zu sein und ihn bei seiner Arbeit beim Kunden zu beobachten, Fragen zu stellen und einen Deep-Dive in Agilität und agile Methoden zu machen. Ich konnte in diesem Rahmen Kontakte zu erfahrenen Agilitätsberatern knüpfen und von deren jahrelangen Erfahrungen zu profitieren. Gegen Ende der Hospitation hat Maddox für mich ein Ausbildungskonzept entwickelt, welches mich zum Agile Coach & Visionär reifen lässt. Voraussetzung dafür sind der nötige Drive, Einsatzbereitschaft und die passenden Schulungen & Fortbildungen.

Meine Aufgaben:
• Tägliches Sparring mit Maddox Tugendreich
• Zuhören, lernen, Fragen stellen, Ideen reflektieren und Erfahrungen sammeln
• Planung, Unterstützung und Vorbereitung von Transformationsstrategien
• Austausch mit Agilitätsberatern und Visionären auf diversen Meetups & Veranstaltungen
• Planung eines Ausbildungskonzeptes vom Scrum Master zum Agilitätsberater & Visionär

Kundenname anonymisiert

Digitalagenturen & IT-Consulting

Entwicklung diverser Homepages, Landingpages & Apps als Scrum Master & Co-Founder

Stuttgart, Deutschland

Juni 2015 - Dezember 2017

Projektbeschreibung:
In Zusammenarbeit mit meinem Co-Founder habe ich Scrum als agiles Framework in unserer Organisation eingeführt und nach und nach agile Methoden etabliert, um den Output des Entwicklerteams zu erhöhen. Dadurch haben wir in einem remote agierenden sechs-köpfigen Scrum Team mit mir als Scrum Master im Kundenauftrag mehrere Softwareentwicklungsprojekte (Web & App-Entwicklung) durchgeführt.

Meine Aufgaben:
• Einführung von Scrum als Softwareentwicklungsframework
• Planung und Durchführung der Ereignisse in Scrum
• Teambuilding und Optimierung der Arbeitsprozesse
• Betreuung von einem interdisziplinären und internationalen Team (Projektsprache Englisch)
• Abstimmung mit unserem Ethnologen für ein besseres kulturelles Verständnis für unsere Entwickler
• Akquise von neuen Kunden & Projekten

Kundenname anonymisiert

Banken & Versicherungen

Implementierung eines neuen rollenbasierten Legitimationsmanagement

Stuttgart, Deutschland

Januar 2019 - Mai 2019

Projektbeschreibung:
Im Zuge einer Überprüfung des Legitimationsmanagements durch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft wurde dem Kunden attestiert, ein veraltetes benutzerspezifisches Legitimationsmanagement zu haben. Auf Grunde dessen, hat das Management beschlossen, ein neues, rollenbasiertes Legitimationsmanagement einzuführen, um die Rechtevergabe vollautomatisch durchzuführen, insbesondere beim On-Boarding neuer Mitarbeiter.
Meine Aufgabe als Product Owner war es, die Produktvision auszuarbeiten und diese mithilfe des neun-köpfigen Teams umzusetzen und diese anschließend in einen Life-Cycle-Prozess zu überführen.


Meine Aufgaben:
• Anforderungserhebung mit den Stakeholdern und Überführung der Anforderungen in das Product Backlog in Form von User-Stories & Epics
• Ausarbeitung einer Produktvision und Erstellung einer Roadmap für deren Umsetzung
• Priorisierung des Product Backlog und Release der Features mit Fokus auf das MVP
• Organisation von Schulungen und Workshops für die Anwender
• Einführung des Legitimationsrollen Life-Cycle-Prozess

Kundenname anonymisiert

Banken & Versicherungen

Revolution der Arbeitsweise des IT-Helpdesks als Scrum Master

Stuttgart, Deutschland

Juli 2019 - Dezember 2019

Projektbeschreibung:
Ziel war es eine Vision auszuarbeiten und umzusetzen, die die Arbeitsweise des IT-Helpdesk revolutioniert, da der bisherige Ticketprozess umständlich und sehr zeitintensiv war und hohe Kosten verursacht hat.
Diese Vision wurde in Zusammenarbeit mit dem Product Owner ausgearbeitet und in einen Product Backlog überführt. Um die Voice of the Customer besser zu verstehen, gab es regelmäßige Sparrings mit den Führungskräften aus dem Digitalisierungsressort, die am intensivsten mit dem Helpdesk zusammengearbeitet haben und ihre Erfahrungen, sowie die Erfahrungen Ihrer Mitarbeiter einfließen lassen konnten.

Meine Aufgaben:
• Unterstützung des Product Owners bei der Erarbeitung einer Produktvision
• Coaching des Development-Teams hin zur Selbstorganisation
• Unterstützung bei der Durchführung von Scrum-Ereignissen
• Synchronisierung der Umsetzungsstrategie mit den anderen agilen Teams
• Betreuung eins interdisziplinären agilen und verteilten Teams

Jürgen Pichotta - Kundenname anonymisiert

11.8.2020

Man hat gemerkt, dass Oliver bereits als PO und als Scrum Master Erfahrung hat. Das Team hat davon extrem profitiert, er konnte sich jederzeit in alle Beteiligten Personen hineinversetzen und das maximale Potenzial aus ihnen herausholen. Die Velocity konnte er konstant halten und auch die Abstimmung mit den anderen Scrum Teams hat Optimal funktioniert.

Raymond Gelliger - Kundenname anonymisiert

11.8.2020

Herr Matuschek hat stets hervorragende Arbeit geleistet und ich bin sehr dankbar für seine geleistete Arbeit. Schade, dass das Projekt nur 6 Monate gedauert hat, ich hätte seine zuvorkommende und empathische Art gerne auch längerfristig auf weiteren Projekten willkommen geheißen.

Maddox Tugendreich - Maddox Tugendreich

8.7.2020

Als Scrum Master bringt er enorme Geschwindigkeit in den Entwicklungsprozess eines jeden Einzelnen, aber auch des gesamten Team. Ich kann Oliver uneingeschränkt als Scrum Master weiterempfehlen und freue mich seinen weiteren Weg begleiten zu dürfen. Er ist nicht auf ein Agile Framework wie z.B. Scrum versteift sondern hat sein Wissen in der agilen Methodik insgesamt. Er kann dadurch immer reflektiert argumentieren und auch mal sagen "Scrum ist hier nicht das richtige, lasst uns x machen". Klare Empfehlung!

Ausbildung & Abschlüsse

Zertifizierungen