Willkommen auf dem Maltprofil von Thomas !

Bei Malt können Sie auf eine Reihe der besten Freelancer Talente für all Ihre Projekte zugreifen. Sie können Thomas kostenlos kontaktieren und sich über den Chat auf Malt austauschen, oder andere Freelancer anschreiben und unverbindliche Angebote einholen.

Thomas Brauer

Neue Märkte-Neue Produkte europaweites Consulting

Kann in folgende Städte reisen: Bielefeld, Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, Hannover, Aachen, Landshut, Nürnberg

  • 52.0109
  • 8.54087
  • Unverbindlicher Tarif 800€ / Tag
  • Berufserfahrung 7 Jahre und +
Angebot einholen Es handelt sich um ein unverbindliches Angebot, bei dem Ihnen noch keine Kosten entstehen. Der Auftrag startet erst, wenn Sie das Angebot eines Freelancers annehmen.

Verfügbarkeit nicht bestätigt

Angebot einholen Es handelt sich um ein unverbindliches Angebot, bei dem Ihnen noch keine Kosten entstehen. Der Auftrag startet erst, wenn Sie das Angebot eines Freelancers annehmen.

Standort und Mobilität

Standort
Bielefeld, Deutschland
ist bereit beim Kunden vor Ort zu arbeiten
  • Bielefeld und im Umkreis von 50km
  • Berlin
  • Hamburg
  • Frankfurt am Main
  • Hannover
  • Aachen
  • Landshut
  • Nürnberg

Auftragspräferenzen

Auftragsdauer
  • 3 bis 6 Monate
  • ≥ 6 Monate
Branche
  • Automobilsektor
  • Energie
  • Hightech
  • Logistik & Supply Chain
  • Luft- & Raumfahrt
+6 autres
Mitarbeiterzahl
Möchte lieber:
250 - 999 Mitarbeiter/-innen
Möchte lieber nicht:
≥ 5000 Mitarbeiter/-innen

Checkliste

  • Die unterzeichnete Malt Freelancer Charta

    Die Charta lesen
  • Geprüfte E-Mail-Adresse

Kategorien

Fähigkeiten (14)

Thomas in wenigen Worten

Die Identifizierung von Trends, Entwicklungen und Kundenbedürfnissen für neue Produkte und Geschäftsmodellen. Abteilungsübergreifende Kommunikation und Erfahrung mit interdisziplinären und bereichsübergreifenden Projekten. Beherrschung von Kalkulationstools in ERP, Ausarbeitung von Offerten und Angebotspräsentationen beim Kunden bis hin zum erfolgreichen Vertragsabschluß. breit gefächertes Netzwerk in der Automobilindustrie. Kontakte knüpfen und langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen. Unternehmerisches Denken, Durchsetzungsstärke, Team- und Konfliktfähigkeit. Blick über den Tellerrand hinaus und sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Qualitätsanspruch an Prozesse und Produkte.