Wischen Sie zur Seite, um das nächste Profil zu sehen.

Rasmus Symanzik

product manager / ux designer / digital consultant

Berlin, Deutschland

  • 52.517
  • 13.3888
  • Unverbindlicher Tarif 800€ / Tag
  • Berufserfahrung 7 Jahre und +
  • Antwortrate 100%
  • Antwortzeit 2h
Projekt anbieten

Nicht verfügbar

Bis zum 1.8.2020

Checkliste

  • Geprüfte E-Mail-Adresse

Entdecken Sie, wonach Rasmus sucht

Mobilität
Arbeitet teils in Ihrem Büro, teils im Homeoffice
Geografisches Einsatzgebiet
Sucht Aufträge in Berlin und im Umkreis von 100km, Hamburg und im Umkreis von 100km, München und im Umkreis von 100km, Köln und im Umkreis von 100km, Stuttgart und im Umkreis von 100km und in 1 sonstige
Fähigkeiten
Sucht nach Aufträgen mit der Fähigkeit Produktmanagement, Product Owner, User Experience Design, Design Thinking, Scrum
Auftragsdauer
Sucht nach Aufträgen ≤ 1 Woche, ≤ 1 Monat, 1 bis 3 Monate, 3 bis 6 Monate, ≥ 6 Monate
Branche
Sucht Aufträge in den Branchen Bildung & E-Learning, Beratung & Audit, Digitalagenturen & IT-Consulting, E-Commerce, Gesundheit & Wellness et 18 sonstige
Mitarbeiterzahl
Sucht Unternehmen der Größe 1 Mitarbeiter/-in, 2 - 10 Mitarbeiter/-innen, 11 - 49 Mitarbeiter/-innen, 50 - 249 Mitarbeiter/-innen, 250 - 999 Mitarbeiter/-innen und 1 sonstige

Rasmus in wenigen Worten

Ich helfe Unternehmen dabei, digitale Produkte zu konzipieren, zu entwickeln und an den Markt zu bringen. Dabei kann ich sowohl das schnelle Prototyping in kurzfristigen Innovationsformaten wie Design Sprints übernehmen als auch langfristige Produktstrategien samt Business Case ausarbeiten und begleiten.

In den letzten 10 Jahren hatte ich das Glück, mit Startups, Mittelständlern und Weltmarktführern zusammenzuarbeiten zu dürfen, mit dabei waren u.a. Produkte aus den Bereichen Bildung, Finanzen, Handel und Gesundheit. So habe ich u.a. die mobile Strategie für den Cornelsen Verlag ausgearbeitet, an der Überarbeitung der Check-Out-Erfahrung von Media Markt und Saturn mitgewirkt und die Entwicklung von Redaktions-Tools beim Axel-Springer-Konzern begleitet.

Seit 2015 bin ich außerdem Dozent für die Konzeption und Gestaltung von Apps an der Hochschule der populären Künste in Berlin und betreibe seit 2017 den Meetingraum und Coworking-Space kreuzwork.berlin.

Ich beherrsche agile Vorgehensweisen ebenso wie klassische Wasserfall-Methoden, passe mein Verhalten aber ohnehin immer der individuellen Bedürfnissituation beim Kunden an, so dass oft Mischformen entstehen. Ich bringe ein gutes technisches Verständnis mit, verstehe als Management-Absolvent komplexe wirtschaftliche Zusammenhänge und habe meine eigentliche Leidenschaft im Design gefunden. Im Projekt bin ich grundsätzlich der Advokat der NutzerInnen und versuche, dem Team den Rücken freizuhalten. Ich leite und moderiere gerne, sehe meine größere Stärke allerdings im Zuhören.

Ich stehe für Ihre Projekte als Product Owner, UX Designer oder Product Lead zur Verfügung, bin aber ebenso für kurze Beratungsmandate, Design Sprints oder für Workshop-Moderationen buchbar.

Ausbildung & Abschlüsse

  • Bachelor of Arts in Medien- und Kulturwissenschaften

    Heinrich-Heine Universität Düsseldorf

    2008

    Schwerpunkte: Digitale Kommunikation, Sprache, Führung und Moderation.

    Thema der Abschluss-Thesis: "Wie aus Web 2.0 Prinzipien Kulturpraxis und Verdienstmodelle im Internet werden".

  • Master of Arts in Medienmanagement

    Bauhaus-Universität Weimar

    2012

    Schwerpunkte: digitale Geschäftsmodelle, BWL, strategisches Marketing, Innovationsmanagement.

    Thema der Abschluss-Thesis: "Gamification aus motivationstheoretischer Sicht - Wie Spielmechaniken das Verhalten beeinflussen".

Sprachen

  • Spanisch

    Grundkenntnisse

  • Englisch

    Verhandlungssicher

  • Deutsch

    Fließend/ Muttersprache

shortlist-dynamic-search-heade
charter modal image

Unser Erfolg ist eine kollektive Arbeit

Tragen Sie zu diesem Erfolg und zur Ernsthaftigkeit der Community bei, indem Sie die Freelance Malt Charter unterzeichnen.

Unterzeichnen Sie die Charta