Willkommen auf dem Maltprofil von Meas !

Bei Malt können Sie auf eine Reihe der besten Freelancer Talente für all Ihre Projekte zugreifen. Sie können Meas kostenlos kontaktieren und sich im Chat austauschen, oder andere Freelancer anschreiben und unverbindliche Angebote einholen.

Meas Ange

IT - Softwareentwicklung - Web & Kryptography

Kann in folgende Städte reisen: Passau, Bärenklau, Nürnberg, München, Bamberg, Regensburg

  • 48.5748
  • 13.4609
  • Tarif Auf Anfrage
  • Berufserfahrung 2-7 Jahre
Angebot einholen Es handelt sich um ein unverbindliches Angebot, bei dem Ihnen noch keine Kosten entstehen. Der Auftrag startet erst, wenn Sie das Angebot eines Freelancers annehmen.
Angebot einholen Es handelt sich um ein unverbindliches Angebot, bei dem Ihnen noch keine Kosten entstehen. Der Auftrag startet erst, wenn Sie das Angebot eines Freelancers annehmen.

Standort und Mobilität

Standort
Passau, Deutschland
Ist bereit bei Ihnen im Büro zu arbeiten, in
  • Passau und im Umkreis von 50km
  • Bärenklau und im Umkreis von 30km
  • Nürnberg und im Umkreis von 30km
  • München und im Umkreis von 30km
  • Bamberg und im Umkreis von 30km
  • Regensburg und im Umkreis von 30km

Auftragspräferenzen

Auftragsdauer
  • ≤ 1 Woche
  • ≤ 1 Monat
  • 1 bis 3 Monate
  • 3 bis 6 Monate
  • ≥ 6 Monate

Checkliste

Sprachen

  • Deutsch

    Verhandlungssicher

  • Englisch

    Fließend/Muttersprache

  • Französisch

    Fließend/Muttersprache

Kategorien

Fähigkeiten (15)

Meas in wenigen Worten

Throughout my study in mathematics, I learned computer science, C, Linux, communication technology and entrepreneurship. Besides, physical problem solving, electrostatics, electrokinetics, and magnetostatics were also part of our main modules. Probability and statistics were also among our main courses. During my master’s program, I worked under the direction of Dr Christophe Petit. The Master project was about the index calculus algorithm for the Elliptic Curve Discrete Logarithm Problem (ECDLP). The attack reduces ECDLP to a particular class of polynomial systems, which are then solved using Groebner bases algorithms. The main goals during my master’s research were to investigate this attack, to make it works, analyse my results, and compare it to other attacks. In order to investigate the security of some cryptosystems using the discrete logarithm problem on elliptic curves, another goal was to exploit some unrecognised peculiarities of the problem and to new polynomial system representations which can be easily solved using the Groebner basis algorithm. We also extended the attack to elliptic curves dened over large characteristic. Also, I learned Sage, Python, C ++, R, Magma, Matlab, Maple, mathematical problem solving, numerical problem solving and modelling, numerical simulations, statistics with R during my master study. Linux was our primary operating system. Since 1.09.2015, I am working with Prof.dr. Martin Kreuzer, who is also my PhD supervisor. I am specialising in cryptography. We work on Cryptanalysis of useful Cryptosystems. Using software simulations, we apply fault injections and we find some attacks which help to break secure cryptosystems. The project is a joint project with two other groups: one group is in the University of Stuttgart, and the other is in the University of Freiburg.  I have developed a very high level of adaptability and teamwork. I am a quick learner, very motivated, and I have proven to be able to work independently.

Projekt- und Berufserfahrung

University of Passau

Forschung

Wissenschaftliche Mietarbeiterin

Passau, Deutschland

September 2015 - Heute (6 jahre und 3 monate)

{ Forschung und Entwicklung im Projekt Älgebraische Fehlerangriffe", insbesondere
auf dem Gebiet der Kryptographie (Seitenkanalangriffe auf Verschlüsselungssysteme)
und der Hardware-Sicherheit (Fehlerinjektionen in kryptographische
Hardware).
{ an der Implementierung und Optimierung mathematischer Algorithmen mitgewirkt,
Zeitreihen und experimentelle Versuchsreiben erstellt sowie an der
Publikation der erzielten Ergebnisse beteiligt.
{ Leitung von Übungsgruppen verschiedener Vorlesungen, z. B. Kryptographie,
Logik für Informatiker, Computeralgebra, Algebra und Zahlentheorie sowie
Linear Algebra.
Verschlüsselungssysteme Seitenkanalangriffe Kryptographie Fehlerinjektionen Entwicklung Fehlerangriffe programierung

Ausbildung & Abschlüsse