Frank Dyck

senior data engineer, solution architect

Frankfurt am Main, Deutschland

  • 50.1106
  • 8.68209
  • Unverbindlicher Tarif 750€ / Tag
  • Berufserfahrung 7 Jahre und +
Projekt anbieten

Verfügbarkeit nicht bestätigt

In Teilzeit, 4 Tage die Woche

Checkliste

Entdecken Sie, wonach Frank sucht

Mobilität
Arbeitet teils in Ihrem Büro, teils im Homeoffice
Geografisches Einsatzgebiet
Sucht Aufträge in Frankfurt am Main und im Umkreis von 30km, Gießen und im Umkreis von 30km
Auftragsdauer
Sucht nach Aufträgen 1 bis 3 Monate, 3 bis 6 Monate, ≥ 6 Monate

Frank in wenigen Worten

Frank Dyck‘s Schwerpunkt ist die Business Intelligence Entwicklung vor Allem im Backend Bereich.

Frank Dyck hat ETL Prozesse mit Informatica (zertifizierter Developer), Ab Initio und Oracle für dispositive und operationelle Systeme programmiert und kennt sich sehr gut mit Oracle und DB2 Datenbanken aus (Extraktion, Analyse, Tuning, Modellierung). Frank Dyck hat bei der Neuerstellung mehrerer Data Warehouses und Datamarts mitgewirkt, ETL Prozesse modelliert und bei der Migration eines großen Core DWH mitgearbeitet. Außerdem hat er zahlreiche Schnittstellen in heterogenen IT- und Projekt-Landschaften angebunden. Seit Anfang 2015 arbeitet er als Data Modeller in SAP HANA und entwickelt in einer agilen Projektumgebung Datamarts.

Das Begleiten von kleinen und großen IT Projekten durch ihren gesamten Lebens-Zyklus von der Planung und Schätzung über die Fach- und Feinspezifikation, Umsetzung, Test, Pilotbetrieb bis hin zur Produktivsetzung und den Betrieb hat Frank Dyck vielfach umgesetzt. Auch Troubleshooting, Bugfixing und Performance-Tuning sind ihm nicht fremd.

Die Fachlichkeit der Prozesse und das Reporting bzw. Frontend haben ihn dabei aber immer genauso interessiert wie die technischen und architektonischen Details der Entwicklung.

Projekt- und Berufserfahrung

April 2006 - März 2009 | Münster, Deutschland

Beratung & Audit

saracus Consulting

Consultant

IT Consultant im Business Intelligence Bereich. Hauptsächlich Backend, DWH und ETL
April 2009 - Heute | Eschborn, Deutschland

Beratung & Audit

CGI Deutschland

Lead Consultant

IT Consultant im Business Intelligence Bereich bei mehreren großen Kunden. Zum Teil mehrjährige Projekte mit Rollen als ETL/DWH Entwickler und Solution Architect.
Juni 2006 - März 2007 | Münster, Deutschland

Telekommunikation

T-Mobile

DWH Entwickler

Design Entwicklung, und Tuning von ETL Strecken und Datamarts mit Ab Initio und Oracle.
Juni 2007 - September 2008 | Bern, Schweiz

Öffentlicher Sektor & Körperschaften

seco Sekretariat für Wirtschaft

DWH Entwickler

Design und Entwicklung eines Datawarehouse. Migration der Daten aus dem Vorgänger DWH. Testing
Oktober 2008 - März 2009 | Köln, Deutschland

Öffentlicher Sektor & Körperschaften

Gebühreneinzugszentrale der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten in der Bundesrepublik Deutschland (GEZ)

DWH Entwickler

Planung und Entwicklung eine Real Time DWH mit Oracle und Informatica
  • ETL
  • DWH
  • Informatica
  • Datenbank Design
April 2009 - Dezember 2011 | Darmstadt, Deutschland

Telekommunikation

großer Deutscher Telekom Anbieter

Data Engineer, DWH/ETL Entwickler

Entwicklung von ETL Strecken, Datenmodellierung.
Januar 2012 - November 2018 | Eschborn, Deutschland

Banken & Versicherungen

Eine große Deutsche Bank

Lead Data Engineer, Solution Architect

Gestartet als Senior Entwickler für ein neues DWH in der HR Abteilung. Im Laufe des Projekts weitere übernommene Rollen: Teilprojektleiter, Solution Architect, Release Manager, Admin, Operations.

Ausbildung & Abschlüsse

  • Diplom Mathematiker

    Hannover

    2005

Zertifizierungen

  • Informatica PowerCenter Certified Developer

    Informatica.com

    Läuft

Sprachen

  • Deutsch

    Fließend/ Muttersprache

  • Englisch

    Verhandlungssicher

charter modal image

Unser Erfolg ist eine kollektive Arbeit

Tragen Sie zu diesem Erfolg und zur Ernsthaftigkeit der Community bei, indem Sie die Freelance Malt Charter unterzeichnen.

Unterzeichnen Sie die Charta