Freelancer suchen Auftrag erstellen

Willkommen auf dem Maltprofil von Dejan !

Bei Malt können Sie auf eine Reihe der besten Freelancer Talente für all Ihre Projekte zugreifen. Sie können Dejan kostenlos kontaktieren und sich im Chat austauschen, oder andere Freelancer anschreiben und unverbindliche Angebote einholen.

Dejan Sajic

Automotive Embedded SW Ingenieure Architekt

Kann in folgende Städte reisen: Bietigheim-Bissingen, Stuttgart

  • 48.9502
  • 9.1383
  • Unverbindlicher Tarif 833 €/Tag
  • Berufserfahrung 7 Jahre und +
Angebot einholen Es handelt sich um ein unverbindliches Angebot. Der Auftrag startet erst, wenn Sie Dejans Angebot annehmen.
Angebot einholen Es handelt sich um ein unverbindliches Angebot. Der Auftrag startet erst, wenn Sie Dejans Angebot annehmen.

Standort und Mobilität

Standort
Bietigheim-Bissingen, Deutschland
Ist bereit bei Ihnen im Büro zu arbeiten, in
  • Bietigheim-Bissingen und im Umkreis von 50km
  • Stuttgart und im Umkreis von 60km

Auftragspräferenzen

Branche
Automobilsektor

Checkliste

Malt Freelancer Charta unterzeichnet
Die Charta lesen

Geprüfte E-Mail-Adresse

Sprachen

  • Deutsch

    Fließend/Muttersprache

  • Englisch

    Fließend/Muttersprache

  • Serbisch

    Fließend/Muttersprache

Kategorien

Fähigkeiten (6)

Dejan in wenigen Worten

Ich bin ein Ingenieur mit mehr als 10 (zehn) Jahre Erfahrung mit Embedded-Software-Entwicklung (C / C ++) im Automobil (ADAS) und Audio-Entertainment-Branche. Während dieser Zeit nahm ich einen Teil in einer beträchtlichen Anzahl von verschiedenen Projekten als Software Leiter, Architekt und Entwickler.

Projekt- und Berufserfahrung

Swoboda Schorndorf KG

Automobilsektor

Automotive Embedded SW Engineer

Schorndorf, Deutschland

Juni 2018 - Februar 2019 (8 monate)

Projekt: Steuerungsgerät für Fahrzeugsitze und Lenkrad mit BLE (Bluetooth Low Energy)
- Kundenanforderungsanalyse
- SW Architektur Analyse und Verbesserungen mit Layering Modell
- DC-Motor Regelung für Sitzmotoren.
- Nacharbeiten, Anpassungen und die Portierungen von Softwaremodule von einem RL78 auf einen RH850
- Objekterkennung Fahrer aus RADAR daten.
- Nacharbeiten und Anpassungen der Windows Bluetooth Applikation BLE
- Unterstützung des SW-Teams in Entwurf und Implementierung bis zur Fertigstellung der einzelnen
Software-Komponenten
- Startsupport und Training der SW-Team und Unterstützung Aufbau eines SPICE konformen Prozesses
- Statische und dynamische Analyse des Systems: Verbesserung Abstimmungen und Implementierungen
- GNU Make toolchain Integration

Robert Bosch GmbH - Robert Bosch GmbH

Automobilsektor

Automotive Embedded SW Engineer

Leonberg, Deutschland

Juni 2018 - August 2018 (2 monate)

Projekt: Bosch MQB37W
- Die Entwicklung von ADAS-Systemen im Umfeld Ultraschall für Bosch in Leonberg
- Anpassung / Änderungen der Software Requirements
- Anpassung / Änderungen des Designs
- Anpassung / Erweiterungen des Software-Code
- Aktualisieren der Dokumentation
- Erstellen von Review Protokolle
- Entwicklertests in VectorCast

Continental Automotive GmbH - Continental

Automobilsektor

Automotive Embedded SW Engineer

Regensburg, Deutschland

Oktober 2017 - Dezember 2017 (2 monate)

Projekt: Exterior Light Steuerung in VW ICAS (In-Car Applikation-Server)
- Reverse Engineering des existierenden Systems
- Neue Kundenanforderungsanalyse
- EL-SWC Architektur Analyse und Verbesserungen
- Portierungen von Softwarekomponenten im AUTOSAR-Kontext.
- Entwicklung und Implementierung der AUTOSAR Software-Komponenten nach ASPICE Prozess.
- GNU Make toolchain und Test-Umgebung in GDB

Marquardt GmbH

Automobilsektor

Automotive Embedded SW Engineer

Rietheim-Weilheim, Deutschland

Mai 2017 - August 2017 (3 monate)

Projekt: Auto-Touchpad für Daimler
- Kundenanforderungsanalyse
- SW Architektur Analyse und Verbesserungen
- Nacharbeiten, Anpassungen und die Portierungen von Softwarekomponenten im AUTOSAR-Kontext.
- Unterstützung des Teams in Entwurf und Implementierung bis zur Fertigstellung der einzelnen Software-
Komponenten
- Entwicklung der CDDs und Softwarekomponenten (AUTOSAR-konform) nach ASPICE Prozess.
- Integration und Konfiguration Daimler SLP10
- NXP MPC57xx MCAL Einbindung und Konfiguration für AUTOSAR 3.2
- Konfiguration der AUTOSAR 3.2-Stacks (RTE und alle Stacks: Kommunikation, Speicher, Diagnose, ...)
und Einbindung von externen Software-Komponenten und CDDs in das Gesamt-SW-System
- Statische und dynamische Analyse des Systems: Verbesserung Abstimmungen und Implementierungen
- GNU Make toolchain Integration

Marquardt GmbH

Automobilsektor

Automotive Embedded SW Engineer

Rietheim-Weilheim, Deutschland

Juni 2016 - Mai 2017 (11 monate)

Projekt: Auto-Touchpad für Daimler
- Kundenanforderungsanalyse
- SW Architektur Analyse und Verbesserungen
- Nacharbeiten, Anpassungen und die Portierungen von Softwarekomponenten im AUTOSAR-Kontext.
- Unterstützung des Teams in Entwurf und Implementierung bis zur Fertigstellung der einzelnen Software-
Komponenten
- Entwicklung der CDDs und Softwarekomponenten (AUTOSAR-konform) nach ASPICE Prozess.
- Integration und Konfiguration Daimler SLP10
- Renesas RH850 MCAL Einbindung und Konfiguration für AUTOSAR 3.2
- Konfiguration der AUTOSAR 3.2-Stacks (RTE und alle Stacks: Kommunikation, Speicher, Diagnose, ...)
und Einbindung von externen Software-Komponenten und CDDs in das Gesamt-SW-System
- Statische und dynamische Analyse des Systems: Verbesserung Abstimmungen und Implementierungen
- GNU Make toolchain Integration

SMR Automotive Mirrors Stuttgart GmbH

Automobilsektor

ADAS Embedded SW Engineer

Bietigheim-Bissingen, Deutschland

April 2016 - Heute (6 jahre und 3 monate)

Projekt: Spiegelfreies System Plattform MAN und Mclaren
- Kundenanforderungsanalyse, Kundenkontakt, Architektur & SW Pflichtenhefterstellung, SW
Teilprojektleitung
- Unterstützung des Teams in Entwurf und Implementierung bis zur Fertigstellung der einzelnen Software-
Komponenten
- Entwicklung der ADAS-Anwendungen und Softwarekomponenten (AUTOSAR-konform) nach ASPICE
Prozess.
- Konfiguration der Audi "AUTOSAR V4.2“ (3rd Party SW) spezifischen Komponenten (Elektrobit Tresos)
- Konfiguration der AUTOSAR 4.2 - Stacks (RTE, Kommunikation, Speicher, MCU, MCAL...) und Einbindung
von externen Software-Komponenten in das Gesamt SW-System
- Diagnosedienste-Implementierung (UDS)
- CAN-Datenbank Anpassung und Integration
- GNU Make toolchain Integration

SMR Automotive Mirrors Stuttgart GmbH

Automobilsektor

ADAS Embedded SW Engineer

Bietigheim-Bissingen, Deutschland

September 2014 - März 2016 (1 jahr und 6 monate)

Projekt: Audi spiegelfreies System, B1 Sample
- Kundenanforderungsanalyse, Kundenkontakt, Architektur & SW Pflichtenhefterstellung, SW Teilprojektleitung
- Unterstützung des Teams in Entwurf und Implementierung bis zur Fertigstellung der einzelnen Software-Komponenten
- Entwicklung der ADAS-Anwendungen und Softwarekomponenten (AUTOSAR-konform) nach ASPICE Prozess.
- Konfiguration der Audi "AUTOSAR V3.2“ (3rd Party SW) spezifischen Komponenten (Elektrobit Tresos)
- Konfiguration der AUTOSAR 3.x-Stacks (RTE, Kommunikation, Speicher, MCU, MCAL...) und Einbindung von externen Software-Komponenten in das Gesamt SW-System
- Projektspezifische Fehlerhandler Implementierung
- Erweiterung des Audi Bootloader für MCU, um das Herunterladen und Flashen der DSP-Firmware über CAN zu unterstützen.
- Diagnosedienste-Implementierung (UDS)
- CAN-Datenbank Anpassung und Integration
- Verwaltung und Konfiguration der Bildsensoren und Displays. (MIPI-Schnittstelle)

Valeo Schalter und Sensoren GmbH - Valeo

Automobilsektor

Lead Engineer und SW Architekt für Embedded Systems in Fahrerassistenzsysteme ADAS

Bietigheim-Bissingen, Deutschland

Dezember 2013 - August 2014 (8 monate)

Projekt: Daimler Parkman (Remote Park Assist)
- Kundenanforderungsanalyse, Kundenkontakt und Erstellung von Systemanforderungen in DOORS
- Architektur Design (High & Low Level), Entwicklung / Integration, Zeitschätzung & Integrationsplan
- Konfiguration der AUTOSAR 3.x-Stacks (Vector)
- Integration der internen und externen Software-Komponenten (3rd Party SW) in das Gesamtsoftwaresystem
- Technische Beratung, Unterstützung und die Führung des SW Integrationsteams
- Implementierung des Softwaremoduls und Modul / Integrationstests
- Technische Kundenberatung in Fragen der Software-Entwicklung
- Diagnosedienste -Implementierung (UDS)

Valeo Schalter und Sensoren GmbH - Valeo

Automobilsektor

Senior Embedded System Engineer für Fahrerassistenzsysteme ADAS

Bietigheim-Bissingen, Deutschland

Mai 2012 - November 2013 (1 jahr und 6 monate)

Projekte: BMW 35UP (Active Park Assist) und BMW PDC (Park Distance Control)
- Kundenanforderungsanalyse & Erstellung von Systemanforderungen in DOORS
- Konfiguration der AUTOSAR 4.x - Stacks (Elektrobit Tresos)
- Planung, Implementierung und Test der Steuerungssoftware (MISRA C)
- Integration der internen und externen Software-Komponenten in das Gesamtsoftwaresystem
- Umsetzung der kundenspezifischen SW-Modulen (AUTOSAR) und Integrationstests
- Technische Kundenberatung in Fragen der Software-Entwicklung
- Diagnosedienste -Implementierung (UDS)
- Die Integration des "AUTOSAR v3.x & v4.x" (Elektrobit Tresos) Module (DCM, DEM, MCU, ...) und 3rd Party SW (BMW Autosar Core BAC) auf MCU.

SMR Automotive Mirrors Stuttgart GmbH

Automobilsektor

Senior Embedded System Engineer für Fahrerassistenzsysteme ADAS

Stuttgart, Deutschland

Oktober 2008 - März 2012 (3 jahre und 5 monate)

Projekte:
• MirrorLess System
• Totwinkel-Assistent
• Querverkehrswarnsystem
• Spurhalteassistent
• Spurwechselassistent
• Surround View
- Architektur, Kundenkontakt, Integration und Optimierung der SW-Standardkomponenten in das Gesamtsystem
- Umsetzung der Treiber und die Optimierung der Algorithmen für die verschiedene Fahrerassistenzsysteme auf die kundenspezifischen Plattformen (DSP & MCU)
- Umsetzung des Bootloaders auf dem Steuergerät, einschließlich Download-Manager (Flasher) um das Herunterladen und Flashen der DSP&MCU-Firmware über CAN zu unterstützen
c++ c die Optimierung der Algorithmen Treiber Entwicklung DSP MCU

Micronasnit LLC (Institut für Informationstechnologie)

Forschung

Embedded Software Engineer

Novi Sad, Serbien

August 2006 - August 2008 (2 jahre)

Projekte:
- DTS-ES 96/24 ™, DTS-ES ™ Discrete 6.1 (http://www.dtsonline.com)
- DTS-HD Master Audio (http://www.dtsonline.com)
- DTS-HD High Resolution Audio (http://www.dtsonline.com)
- DTS-HD Low Bit Rate (http://www.dtsonline.com)
- DTS-HD Audio Decoder Umsetzung auf DSP von Cirrus Logic Plattform. (Http://www.cirrus.com)
- Geschwindigkeit und Speicherressourcenoptimierung in C / Assembler, Verwendung von Simulator & Profiling-Tools, die Integration und Erprobung von Real-Time-System.
- Implementierung von X96 und XBR Komponenten für DTS-HD-Audio-Decoder auf Cirrus Logic DSP-Prozessor.
- DTS Legacy und NEO6
- DTS-HD Low Bit Rate
- Umsetzung von 64Bands und 32Bands perfekte Rekonstruktion Filterbänke (24 Bits) für DTS-HD Lossless Audio-Decoder auf Cirrus Logic DSP-Prozessor.
- Entwicklung einer Testumgebung (C / C ++) für die DTS-HD Applikation basiert auf DTS-HD Testvektoren.
Als Frontmann:
- DTS-HD Master Audio
- DTS-HD High Resolution Audio
Als Student:
- Umsetzung von MDCT-Transformation auf DSP.
- GUI-Designs und Implementierung in C ++.
C++ C / Assembler Optimization algorithms

Ausbildung & Abschlüsse