Freelancer suchen Auftrag erstellen

Willkommen auf dem Maltprofil von Alexander !

Bei Malt können Sie auf eine Reihe der besten Freelancer Talente für all Ihre Projekte zugreifen. Sie können Alexander kostenlos kontaktieren und sich im Chat austauschen, oder andere Freelancer anschreiben und unverbindliche Angebote einholen.

Alexander Kriegisch

Agile / Lean Coach

Kann in folgende Städte reisen: Nürnberg

  • 49.4539
  • 11.0773
  • Unverbindlicher Tarif 1.333 €/Tag
  • Berufserfahrung 7 Jahre und +
Angebot einholen Es handelt sich um ein unverbindliches Angebot. Der Auftrag startet erst, wenn Sie Alexanders Angebot annehmen.
Angebot einholen Es handelt sich um ein unverbindliches Angebot. Der Auftrag startet erst, wenn Sie Alexanders Angebot annehmen.

Standort und Mobilität

Standort
Nürnberg, Deutschland
Ist bereit bei Ihnen im Büro zu arbeiten, in
  • Nürnberg und im Umkreis von 50km

Auftragspräferenzen

Auftragsdauer
  • 3 bis 6 Monate
  • ≥ 6 Monate

Checkliste

Malt Freelancer Charta unterzeichnet
Die Charta lesen

Geprüfte E-Mail-Adresse

Kategorien

Fähigkeiten (20)

Alexander in wenigen Worten

1. METHODIK:

Ich bin seit vielen Jahren als freiberuflicher Coach und Management-Berater im Agilen Umfeld tätig und gehöre zu den Scrum-Pionieren im deutschsprachigen Raum. Mit meiner Firma und der zugehörigen Webseite bin ich im Markt etabliert. Seit über 12 Jahren bilde ich Scrum- und Kanban-Teams aus, coache Führungskräfte und Projektteams bei der großflächigen Einführung von Scrum/Kanban im In- und Ausland.

Zu meinen Spezialgebieten gehört Skalierung auf Multi-Projekt-Umgebungen bzw. Multi-Team-Projekte inkl. Aufbau eines agilen Projektportfolio- bzw. Programm-Managements. Erfahrung mit internationalen (auch verteilten) Teams und fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind selbstverständlich. Ich verfüge auch über Erfahrungen im Coaching interdisziplinärer Non-IT-Teams, z.B. Management-Teams.

Profile in Deutsch und Englisch mit ausführlichen Projektbeschreibungen erhalten Sie gern auf Anfrage.


2. TECHNOLOGIE:

In erster Linie bin ich Agiler Methodiker, siehe oben. Als ehemaliger Entwickler bin ich jedoch nach wie vor technologie-affin, denn ich coache im Rahmen meiner Tätigkeit auch weiterhin Entwickler in den Bereichen Testautomatisierung (Java + Groovy, am liebsten via BDD mit Spock statt JUnit und Geb statt Selenium pur), SCM-Workflow (Git mit Feature Branch pro User Story bzw. Git Flow) u.a.

Tiefe Expertise habe ich im Bereich AOP (Aspektorientierte Programmierung), insbesondere mit AspectJ und Spring AOP. Hier bin ich laut StackOverflow weltweit der Experte mit der höchsten Reputation. Ich halte AOP für eine essentielle Ergänzung von OOP, um das Ziel Clean Code auch für Querschnittsaspekte zu erreichen, was mit OOP alleine nicht in dieser Form möglich ist.